Grillteufelchen

Weber Smokey Mountain Cooker 37cm Black

| Keine Kommentare

Steak Ratgeber

Wer gerne angeln geht, möchte seinen gefangenen Fisch vermutlich auch immer wieder unterschiedlich zubereiten. Grillen, Kochen, braten, das sind alles die üblichen Standardmöglichkeiten. Wie wäre es denn mal mit Räuchern? Dies könnte mit dem Weber Smokey Mountain Cooker 37cm Black ganz einfach gelingen, denn dies ist ein komfortabler und leicht zu handhabender Räucherofen, der hält, was er verspricht.

Der Weber Smokey Mountain Cooker 37cm Black

Bei dem Weber Smokey Mountain Cooker 37cm Black handelt es sich um ein hübsches Räuchergerät, welches einfach zu nutzen ist und eine langlebige Qualität mit sich bringt. Gute Qualität sind die meisten Nutzer bereits von Weber gewohnt, daran hat sich bei dem Räucherofen also nichts geändert.

Das Design ist schon eine spannende Sache, denn die Form ist sehr hoch und ein bisschen an eine Kapsel erinnernd. Das Gehäuse des Smokers ist in Schwarz gehalten und mit einem leichten Glanz überzogen. Als Blickfang bietet der Weber Smokey Mountain Cooker 37cm Black kleinere silberne Details. Die Maße bei diesem tollen Smoker betragen 45 x 60 x 45 cm. Es ist zu erkennen, hier ist wieder von einer runden Sache die Rede.

Die Grillfläche

Die eben erwähnten Maße des Weber Smokey Mountain Cooker 37cm Black verraten es ja schon, die Grillfläche ist natürlich auch hier wieder rund gehalten. Genau wie bei den etwas größeren Varianten des Räucherofens, bietet dieser hier nicht nur eine Grillfläche, sondern gleich zwei. Der Durchmesser der Grillflächen liegt bei jeweils circa 37 cm. Die Flächen sind mit jeweils einem Grillrost ausgestattet. Die Rosten sind dreifach beschichtet und daher besonders hochwertig und langlebig. Die Beschichtung macht den Grillrost stabil und sorgt dafür, dass kein Grillgut daran haften bleibt.

Grillen und Räuchern

Der Weber Smokey Mountain Cooker 37cm Black erlaubt seinem Nutzer das Grillen und das Räuchern. Es bleibt also jedem Selbst überlassen, wie das Essen zubereitet werden soll. Es gibt eine große Kammer für Grillbriketts und Räucherchips. Das Befüllen ist sehr einfach und eine saubere Sache. Da der Räuchergrill über zwei Grillflächen verfügt, hat er auch zwei Belüftungssysteme. Die Lüftungsschieber sind aus rostfreiem Aluminium gefertigt. Zur Temperaturüberwachung dient das integrierte Thermometer. Die Hitze verbleibt gut im Inneren des Ofens. Dafür sorgen der Deckel, die gut verschließbare Luke und der Hitzeschutz unter dem Grill.

Die Ausstattung

Die Ausstattung ist bei dem Weber Smokey Mountain Cooker 37cm Black nicht anders, wie bei den größeren Modellen. Es ist ein stabiles Stahlgehäuse vorhanden, welches emailliert ist. Die Grillhaube hat das integrierte Thermometer und einen speziellen Griff, welcher Hitze abweist. Der komplette Grillkörper steht auf drei silbernen, kurzen Standbeinen. Unter dem Grillkörper ist ein Hitzeschutz zu sehen, ebenfalls Silber, welcher dafür sorgt, dass der Untergrund nicht heiß wird. Im Inneren gibt es zwei Grillroste und natürlich auch eine Vorrichtung, welche Fette und Bratensäfte zuverlässig auffängt. Die Fettfangschale ist ebenfalls emailliert.

Die Eckdaten zum Weber Smokey Mountain Cooker 37cm Black

  • Grill: Weber Smokey Mountain Cooker 37cm Black
  • Grillart: Kohlegrill / Räucherofen
  • Grillfläche: 37 cm Durchmesser
  • Gesamtmaße: 45 x 45 x 60 cm
  • Extras: Grillhaube / 2 Grillflächen / Fettfangschalen / Hitzeschutz
  • Preisklasse: mittel

Für wen der Weber Smokey Mountain Cooker 37cm Black geeignet ist

Ganz knapp in der mittleren Preisklasse oder vielleicht sogar doch noch die niedrige Preisklasse. Der Preis ist bezahlbar, um es einfach zu sagen. Es ist eben kein Billiggrill, sondern schon eine hochwertige Anschaffung. Sehr schön ist, dass der Weber Smokey Mountain Cooker 37cm Black als Grill und als Räucherofen genutzt werden kann.

So müssen nicht unbedingt zwei Geräte angeschafft werden. Da alles beschichtet und emailliert ist, lässt sich der Smoker schön leicht reinigen. Er ist also nicht nur während der Nutzung gut zu handhaben, sondern auch noch danach. Der Weber Smoker nimmt nicht viel Platz weg, was sich gerade für die Winterlagerung sehr gut macht. Ein schönes kleines Grillgerät, welches das Räuchern von Fisch und Fleisch erlaubt.

Vielen Dank

Wenn Ihnen der Beitrag gefallen hat, würde ich mich freuen wenn Sie diesen mit anderen Interessierten teilen würden. Gerne dürfen Sie mir und den anderen Lesern auch Ihre Erfahrungen mitteilen. Nutzen Sie dazu einfach die unten stehende Kommentarbox. Ich danke Ihnen und wünsche Ihnen noch einen angenehmen Aufenthalt.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.